ÖGFD

Die Österreichische Gesellschaft für Fachdidaktik ist der Dachverband der Fachdidaktiken in Österreich. Sie fördert die Entwicklung und Zusammenarbeit der Fachdidaktiken in Wissenschaft und Praxis sowie die Wahrnehmung und Vertretung übergreifender Belange und Interessen der Fachdidaktiken in der Öffentlichkeit.

Aktuelles

Impulse zur Weiterentwicklung der Fachdidaktiken in Österreich

6. Symposium der ÖGFD

Termin: 24. September 2018; 10 – 16:30 Uhr

Ort: Pädagogische Hochschule Kärnten – Hubertusstraße 1, 9020 Klagenfurt

Referent: Univ.-Prof. Mag. Dr. Dr. phil.habil. Manfred Prenzel

→ Programm und Call für Posterbeiträge 

 

17-19:30 Mitgliederversammlung der ÖGFD mit Wahl des Vorstandes

→ Einladung zur Mitgliederversammlung

→ Nominierung von Personen für den Vorstand

→ Teilnahmeempfehlung des BM

 

→ Anmeldeformular

Stellungnahme der OEGFD

  • Stellungnahme der Österreichischen Gesellschaft für Fachdidaktik der Österreichischen Gesellschaft für Fachdidaktik zum Ausstieg aus den PISA- und TIMSS-Erhebungen, 14. 3. 2014 (pdf-Dokument)
  • Stellungnahme der Österreichischen Gesellschaft für Fachdidaktik zur Dienstrechtsnovelle, 25. 9. 2013 (pdf-Dokument)
  • Stellungnahme zu den Gesetzesentwürfen zur Änderung des Hochschulgesetzes 2005 und des Universitätsgesetzes 2002 sowie zum Qualitätssicherungsrat, 2. 5. 2013 (pdf-Dokument)
  • Stellungnahme zum "Start der Umsetzung des Regierungsprojekts 'PädagogInnenbildung NEU'" vom 6. 12. 2012 (pdf-Dokument)