Logo der Universität Wien

Die Österreichische Gesellschaft für Fachdidaktik ist der Dachverband der Fachdidaktiken in Österreich. Sie fördert die Entwicklung und Zusammenarbeit der Fachdidaktiken in Wissenschaft und Praxis sowie die Wahrnehmung und Vertretung übergreifender Belange und Interessen der Fachdidaktiken in der Öffentlichkeit.

Aktuelles

Fachdidaktische Entwicklungsforschung - Frühjahrstagung der ÖGFD

am 31. 3. 2017 (10:00 bis 17:00 Uhr)

Ort: Pädagogische Hochschule Salzburg

(Akademiestraße 23, 5020 Salzburg | http://www.phsalzburg.at/)

-> Programm

Anmeldung (Name, Fach, Heimatinstitution) bitte bis 20. März 2017 unter oegfd@univie.ac.at.

 

Die Tagung hat eine doppelte Zielsetzung:

A. Wir wollen – gemäß den Vorschlägen der Herbsttagung – uns mit dem fachdidaktischen Forschungsformat Entwicklungsforschung näher beschäftigen. Eine Kollegin aus der Physikdidaktik wird uns Einblicke in Forschungsprojekte geben und uns anregen dem Potential fachdidaktische Entwicklungsforschung für unsere Fachdidaktiken nachzugehen.

B. Wir wollen einen Überblick zum Stand fachdidaktischer Ausstattung in Österreich bekommen. Andreas Schnider vom Qualitätssicherungsrat wird zu diesem Thema uns kommen.

 

Stellungnahme der OEGFD

  • Stellungnahme der Österreichischen Gesellschaft für Fachdidaktik der Österreichischen Gesellschaft für Fachdidaktik zum Ausstieg aus den PISA- und TIMSS-Erhebungen, 14. 3. 2014 (pdf-Dokument)  
  • Stellungnahme der Österreichischen Gesellschaft für Fachdidaktik zur Dienstrechtsnovelle, 25. 9. 2013 (pdf-Dokument)
  • Stellungnahme zu den Gesetzesentwürfen zur Änderung des Hochschulgesetzes 2005 und des Universitätsgesetzes 2002 sowie zum Qualitätssicherungsrat, 2. 5. 2013 (pdf-Dokument)
  • Stellungnahme zum „Start der Umsetzung des Regierungsprojekts ‚PädagogInnenbildung NEU’“ vom 6. 12. 2012 (pdf-Dokument)
OEGFD-Webredaktion
Robert Schelander
Schenkenstraße 8-10
5. Stock
1010 Wien
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0